Computerclub Itzehoe e.V. - beim Itzehoer Hockey-Club e.V. - Carl-Stein-Straße 32 - 25524 Itzehoe

GeoCaching

Als GeoCaching bezeichnet man eine moderne Schnitzeljagd, die von jung und alt betrieben werden kann.

Es gibt mittlerweile eine sehr grosse Gemeinde, die auf der ganzen Welt sogenannte Caches (Behälter mit Logs) versteckt. 

Auf verschiedenen Webseiten wie z.B. www.geocaching.org können die GPS Koordinaten der Caches abgefragt werden. Diese Daten lassen sich in GPS Geräte oder in die modernen SmartPhones eingegeben werden werden.

SmartPhones können auch Software installieren, mit der die Caches direkt heruntergeladen werden können.

Ziel ist es mit der Navigation so nah wie möglich an den Cache heranzukommen und ihn dort zu finden. Wenn der Cache gefunden wurde trägt man sich in ein Logbuch ein und kann sich auch auf der Webseite vermerken lassen.

Es gibt verschiedene Arten von Caches (Traditional Caches, Multicaches, Mysterycaches...), die die Sucher mit Rätselraten von einem Punkt zum nächsten schicken, bis man irgendwann den sogenannten Final gefunden hat.

Es ist ein schönes Beispiel wie man die Nerds vom Computer weglocken kann. Viele der Caches befinden sich in der Natur und man kann sehr schöne Spaziergänge machen.

Auch für Kinder sind diese Ausflüge sehr spannend. Weitere Informationen findet man im Internet:

www.geocaching.com

de.wikipedia.org